Wir stellen uns Ihnen vor

Wir, die Familie Albrecht und unser Team führen das Unternehmen in dritter bzw. vierter Generation und stellen Ihnen unsere Dienstleistung, Kompetenz und Erfahrung seit über 60 Jahren erfolgreich zur Verfügung.

 

1951 Gründung des Unternehmens "Albrecht" durch Ludwig Albrecht mit einem FAHR-Traktor um landwirtschaftliche Transporte im Nahverkehr für die umliegenden Bauern

 

1963 Übernahme und Umstruktuierung des Unternehmens durch Julius Albrecht im Kerngeschäft Kippsattel-Transporte

 

1985 Eintritt Winfried Albrecht mit in das Familienunternehmen

 

1989 Eintritt mit Übernahme der Finanzbuchhaltung von Nadja Albrecht

 

Ausbau des Unternehmens durch Nadja Albrecht und Winfried Albrecht von der National-Spediton auf ein Dienstleistungsunternehmen für Ladungsverkehre aller Art.

 

2001 Etablierung in der Recyling- / Metall- und Abfallbranche, sowie der Umschlag Waren in loser Schüttung oder in Verpackungseinheiten im nationalen- sowie internationalen Speditionsverkehr

 

2003 Bau einer neuen Lagerhalle mit Kranbetrieb für Metallwaren im Value Added Service

 

2012 Eintritt von Robin Albrecht als Disponent der Firma

 

2013 Anbau einer Lagerhalle im Hochregal für Palettenwaren, sowie auch Waren in loser Schüttung